Sunrise Vertrag übertragen

Internet- und TV-Abonnement Sunrise Home, MT Home-Abonnements: Dienste in den Produktgruppen «Internet» und «TV» haben jeweils eine separate Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Sie können jeweils mit einer Mindestkündigungsfrist von 60 Tagen mit einer kündigungsfrist von zwei Monaten vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt werden. Wenn am Ende der Mindestvertragslaufzeit keine Kündigung erfolgt, wird die betreffende Leistung automatisch auf unbestimmte Zeit verlängert, während der die Leistung jederzeit am Ende eines jeden Monats mit 60 Tagen und einer zweimonatigen Kündigungsfrist gekündigt werden kann. Wenn der Kunde das grundlegende «Internet»-Angebot abbricht, streicht dies automatisch das Festnetz und die TV-Dienste, einschließlich ihrer Optionen. Wenn der Kunde die Leistungen in den Produktgruppen «Internet» und «TV» vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigt, muss der Kunde die monatlichen wiederkehrenden Grundgebühren für jeden vorzeitig gekündigten Service bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit bezahlen. Sie sind sofort fällig. Ältere Festnetzabonnements können jederzeit mit einer Kündigungsfrist von zwei Monaten gekündigt werden. am Ende eines jeden Monats mit einer Mindestkündigungsfrist von 60 Tagen Müssen Kontakt und Stornierungsformalitäten stornierungen entweder telefonisch oder über Sunrise Chat erfolgen. Stornierungen von Abonnements mit einer Mindestvertragsdauer von zwölf Monaten oder mehr dürfen nicht vor ablauf enden als sechs Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit eingereicht werden. Wenn Sunrise im Auftrag seiner Kunden als Datenverarbeiter fungiert, verarbeitet Sunrise diese personenbezogenen Daten auf Weisung seiner Kunden, die diese personenbezogenen Daten gemäß der eigenen Datenschutzrichtlinie dieses Kunden erhoben hätten. Personen, die Verträge mit unseren Kunden haben, sollten daher überprüfen, ob der Kunde seine eigenen Datenschutzrichtlinien hat, um sicherzustellen, dass er versteht, wie seine personenbezogenen Daten verarbeitet werden können. Um eines der oben genannten Rechte auszuüben, senden Sie bitte Eine E-Mail an: enquiries@sunrisesoftware.com, mit der Betreffüberschrift «Datenverarbeitungsanfrage».

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie Sunrise personenbezogene Daten, die Sie Sunrise zur Verfügung stellen( einschließlich personenbezogener Daten, die über die Website www.sunrisesoftware.com/ («Website»)) zur Verfügung gestellt werden, verwendet und schützt. Sunrise erbringt Dienstleistungen für seine Geschäftskunden, einschließlich des Zugangs zu Software und Technologie, die Kunden in ihrem Geschäftsbetrieb nutzen können («Services»). Darüber hinaus sammelt die Website auch bestimmte personenbezogene Daten von Nutzern, wie in dieser Richtlinie dargelegt. Optionen im Allgemeinen Sofern in der Übersicht über die Tarife, der Beschreibung der Dienstleistungen oder den AGB nichts anderes angegeben ist, gilt in der Regel für alle Optionen eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit können die Optionen jederzeit gekündigt werden. Bei der Stornierung von Inhaltsdiensten oder anderen Angeboten, die der Kunde direkt von einem Dritten (Teleclub, Canal+, Netflix, Sky Sport etc.) erhalten hat, sind die Mindestvertragsdauer, Stornierungsbedingungen und AGB des Dritten einzuhalten.



Copyright © En algún lugar del bosque de los Baobabs

Construido en Notes Blog Core
Soportado por WordPress